Urthworks

URTHWORKS

Renowned artist Ben Rivers presents Urthworks at Hestercombe Gallery, from 9 November 2019 to 9 February 2020

This exhibition brings together a trilogy of films developed by Rivers in collaboration with the American science fiction writer Mark von Schlegell …

In Slow Action (2010), Rivers’ study of the biogeographical environments of Japan, Tuvalu, Lanzarote and Somerset is combined with Schlegell’s writings of future island utopian societies. Urth (2016), is set in an extraordinary artificial research environment in Arizona, where Rivers’ images of the futuristic glass building are populated by the spoken log book of the last living woman on earth …

The NEW work Look Then Below will be premiered at Hestercombe …

https://www.hestercombe.com/event/urthworks-by-ben-rivers/

liebe dystopiesten/glaswegians/fast-musiker,
wir sind immer noch sehr betroffen über die tragischen ereignisse vom wochenende, möchten aber die letzten tage glasgow mit unserem programm fortsetzen. heute und morgen haben wir zwei lesungen im kontext dieser stadt:
heute ab 20 h wird der science-fiction-autor mark von schlegell aus “lanark”, dem überraschenden glasgow-roman des 20ten jahrhunderts, lesen: dystopia, surreales, dragonhide, szenen wie unsere, “if i lose my way i will shut my eyes and turn my head”, kälte und dunkelheit, ein scheitern an den umständen und vor allem eine komplexe welt, wie sie uns auch betreffen kann. wird toll und regnerisch!*
morgen ab 20 h haben wir zwei davids aus glasgow zu gast: david keenan und david ross. beide lesen aus ihren neuen büchern. bands, ob existierend oder nicht nicht, spielen eine rolle. auch die provinz kommt vor. moderieren wird wolfgang frömberg und wir werden von beiden bestimmt noch einiges mehr über glasgow erfahren.
wir freuen uns, wenn ihr nach glasgow kommt!
this is your situation
*Tonight!: 28 August, 2019 8pm “GLASGOW” bar, Ebertplatz, Cologne.